DIY Words & Inspiration

#mehrselbermachen Challenge – Backmischung im Glas

Dezember 2, 2016

Ich wurde diese Woche von der ING DiBa zur Teilnahme an einem ganz besonderen Projekt nominiert und zwar der #mehrselbermachen Challenge. Darüber habe ich mich sehr gefreut denn das Thema der Challenge sowie die Umsetzung haben mich sofort angesprochen. Für jeden Post in Verbindung mit dem Hashtag #mehrselbermachen spendet die ING DiBa übrigens 100€ an die Weihnachtsaktion von Rettet das Kind.
Viel zu oft bestimmt die Vorweihnachtszeit die Jagd nach dem perfekten Geschenk und die Angst, man könnte unter dem Christbaum nicht mit dem teuersten und besten auftrumpfen. Dabei verlieren wir gerne das Wichtige an Weihnachten aus den Augen: die Zeit, die wir mit unseren Lieben verbringen sollten und die besinnlichen Stunden im eigenen zu Hause. Dass manchmal etwas Selbstgebasteltes mehr Freude bereitet, als ein Geschenk aus dem Kaufhaus vergessen wir nur allzu oft und daher soll diese Challenge zu mehr Eigeninitiative auffordern die auch gar nicht viel kosten muss.

Meine Geschenkidee ist eine Backmischung für Schokoladen Brownies im Glas. Eine sehr nette Idee wie ich finde, denn so kann man dem beschenkten gleich das nötige Rüstzeug für den nächsten Kaffeebesuch mitgeben und das Glas ist individuell gestaltbar. Zudem eignet es sich auch perfekt als Last Minute Geschenk, denn die Zutaten hat man meist sowieso im Haus und die Zusammenstellung und Dekoration benötigt nicht viel Zeit.

Backmischung

Zutaten für ein Glas mit 600 ml Volumen:

  • 80 g brauner Zucker
  • 140 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 20 g Kakao
  • 50 g Schokotropfen Vollmilch oder zartbitter
  • 75 g weiße Schokolade

Verwenden könnt ihr jedes Glas, das Volumenmäßig passt und sauber ist. Für die Backmischung die Hälfte des Zuckers in das Glas füllen und andrücken. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver und Vanillezucker vermischen und ebenfalls die Hälfte einfüllen. Als nächstes eine Schicht Kakao und abermals Mehl und Zucker. Zum Schluss die dunklen und weißen Schokotropfen hinzugeben und das Glas gut verschließen.
Beim einfüllen achtet darauf, das jede Schicht angedrückt wird bevor die nächste dazukommt und am besten verwendet ihr einen kleinen Löffel damit das Mehl keine Staubschicht am Glasrand hinterlässt.

Backmischung

Anschließend schreibt ihr folgendes Backrezept auf eine kleine Karte:

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 200 g weiche Butter

Die Butter zusammen mit den Eiern schaumig rühren und die Backmischung unterrühren. Den Teig in einer gefetteten Form bei 180°C Umluft ca. 20 Minuten lang backen. Die Brownies auskühlen lassen und in kleine Quadrate schneiden und servieren.

Backmischung

Das Glas könnt ihr mit Stoffresten, Bändern, Aufklebern und ähnlichem verzieren – im Grunde alles was man zu Hause so findet. Als Glas eignet sich ein altes Einmachglas oder beispielsweise ein Gurkenglas, hier kann man variieren und alles verwenden, was man zu Hause hat. An Kosten entsteht so gut wie nichts, da man die Grundzutaten wie Mehl oder ein Glas sowieso immer zu Hause hat – bei mir ist das jedenfalls der Fall gewesen 🙂 – und der Zeitaufwand hält sich mit 10 Minuten auch in Grenzen.

Da ich diese Challenge wirklich toll finde und mit Sicherheit viele nach Ideen für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke suche nominiere ich drei liebe Freundinnen, ebenfalls teilzunehmen. Also liebe Iris von Sprinzeminze, liebe Trixi von Amigaprincess und liebe Patricia von myimpressions4u – ihr habt eine Woche Zeit um ebenfalls eine selbstgebastelte Idee umzusetzen und damit 100€ für die Aktion Rettet das Kind zu spenden. Natürlich kann auch gerne jeder mitmachen, der die Aktion unterstützen möchte – jeder Hashtag mit #mehrselbermachen zählt 🙂

Backmischung

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply Sabrina Dezember 3, 2016 at 9:37 am

    bin ein großer Fan von selbstgemachten Geschenken – haben einfach das gewisse Etwas 🙂

    Würde mich freuen, wenn du bei meinem Blog vorbeischauen würdest 🙂

    Allerliebste Grüße
    Sabrina

    http://www.piecesofsabrina.com
    http://www.instagram.com/piecesofsabrina

    • Sandra
      Reply Sandra Dezember 9, 2016 at 9:17 am

      Das finde ich auch und es ist etwas sehr persönliches 🙂
      Vor allem wenn sich der Beschenkte nicht wirklich etwas wünscht finde ich so etwas sehr schön! Gerne schau ich auch mal bei dir vorbei!
      Alles Liebe, Sandra

  • Reply Patricia Dezember 4, 2016 at 9:41 pm

    Eine tolle Aktion, und klasse Idee 😀
    Oje oje, ich hoffe ich schaffe es binnen einer Woche eine Idee umzusetzen! Ist momentan gar nicht so einfach!
    Aber mal sehen, vielleicht geht es sich aus 🙂

    Und ja, selbstgebastelte Geschenke sind immer sehr schön 🙂

    Liebe Grüße,
    Patricia

    • Sandra
      Reply Sandra Dezember 9, 2016 at 9:17 am

      Dankeschön 🙂
      Ich würde mich natürlich sehr freuen wenn du bei der Challenge mitmachst, eine Kleinigkeit ist ja doch schnell einmal gebastelt 🙂
      Alles Liebe, Sandra

  • Reply Kerstin Dezember 7, 2016 at 10:25 am

    Oh ich finde das ist eine ganz ganz tolle Challenge – vor allem zu Weihnachten passt es auch sehr gut! Ich will meinen Omas dieses Jahr auch so eine Backmischung zu Weihnachten geben. Hört sich so cool an!

    Love, kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    • Sandra
      Reply Sandra Dezember 9, 2016 at 9:18 am

      Vielen lieben Dank 🙂
      Das tolle an der Backmischung ist ja auch, das man indiviudell statt einem Teil der Schokolade zb Karamell dazugeben kann oder Marshmallows was es schon wieder ganz anders macht. Vor allem ist es eine süße Idee und ich denke deine Omas würden sich sehr darüber freuen 🙂
      Alles Liebe, Sandra

  • Reply thatblogthing Dezember 15, 2016 at 8:50 pm

    Finde diese Aktion echt toll.

    Bin schon gespannt auf die Umsetzung der anderen Bloggerinnen =D

    xx, zeki

    http://www.thatblogthing.com

    • Sandra
      Reply Sandra Dezember 20, 2016 at 9:21 am

      Das finde ich auch und deshalb wollte ich unbedingt mitmachen 🙂
      Auf die Aktionen der anderen bin ich auch schon mehr als gespannt!
      LG Sandra

  • Reply trixi Dezember 16, 2016 at 9:25 am

    So eine tolle Idee! Ich habs nur leider innerhalb der Woche nicht geschafft! Gilt das jetzt auch noch?
    Ich hätte nämlich eine wirlkich tolle DIY.Idee!

    Alles Liebe,
    Trixi

    • Sandra
      Reply Sandra Dezember 20, 2016 at 9:22 am

      Ich denke es gilt auch jetzt noch, jeder Hastag zählt und es würde mich echt freuen, wenn du noch mitmachst 🙂
      Alles Liebe, Sandra

  • Reply Ani Dezember 16, 2016 at 2:37 pm

    Super süße Idee! Und tolle Aktion von INGDiba <3

    **Ani**

    http://www.kingandstars.com

    • Sandra
      Reply Sandra Dezember 20, 2016 at 9:24 am

      Dankeschön 🙂 Ja die Aktion ist echt toll und ich finde es super, so eine Aktion unterstützen zu dürfen!
      Alles Liebe, Sandra

  • Reply Nicole Dezember 20, 2016 at 9:28 am

    Ach ich liebe solche Sachen und würde ich auch selbst so unglaublich darüber freuen!!! Also eine wirklich perfekte DIY Inspo von dir!

    Wünsche dir noch eine tolle Weihnachtszeit!

    Grüße, Nicky

    • Sandra
      Reply Sandra Dezember 20, 2016 at 9:37 am

      Dankeschön 🙂 Ja ich finde es ist eine total nette Idee und ich denke da freut sich jeder darüber!
      Alless Liebe, Sandra

    Leave a Reply