Beauty Fashion & Beauty

Beauty Travel Essentials – Lissabon Edition

August 31, 2016

Da es für mich in ein paar Tagen nach Lissabon geht, habe ich mir schon langsam Gedanken darüber gemacht, was ich alles in den Koffer oder besser gesagt ins Beauty Täschchen packen werde. Grundsätzlich bin ich einer jener Menschen, die auch gut und gerne drei Wochen mit ihrem Kofferinhalt überleben können, weil sie sich nicht entscheiden können, was sie denn mitnehmen.
Diesmal möchte ich aber endlich lernen, meinen Koffer richtig zu packen und habe daher mit meinem Kosmetiktäschchen angefangen. Im Laufe meiner letzten Urlaube habe ich gelernt, das weniger oft mehr ist und ich immer viel zu viel Schminke und Beautyprodukte mitgenommen habe, die im Endeffekt nicht gebraucht wurden. Daher habe ich diesmal versucht, so viel wie möglich da zu lassen und möchte euch heute zeigen, was es denn in mein Beautytäschchen geschafft hat.

Travel Essentials Lissabon

BB Cream Hydreane von La Roche Posay in der Farbe Light – ich liebe die Produkte von La Roche Posay und habe vor kurzem auch die BB Cream entdeckt. Diese wird seither regelmäßig von mir verwendet und darf auch mit in den Urlaub.

Concealer Pen Toleriane Teint von La Roche Posay – der Concealer hat es leider nicht auf´s Bild geschafft, ist aber ein Beauty Must-have und darf dank meiner Augenringe auch mitfliegen.

Essence Mosaic Compact Powder in 01 Sunkissed Beauty  – ein Bronzer ersetzt bei mir im Sommer das Puder und macht einfach einen unglaublich schönen Teint. Mit dem Bronzer von Essence bin ich auch schon seit längerem sehr zufrieden.

Essence Silky Touch Blush in 20 Babydoll – ein bisschen Rouge auf die Wangen zaubert auch gleich eine gesunde Gesichtsfarbe und lässt mich auch strahlen.

Travel Essentials Lissabon

Nude Palette von L´oreal – ich habe lange überlegt ob ich auch Lidschatten mitnehmen soll und mich schließlich für die Nude Palette entschieden weil sie klein und handlich ist und auch alle Farben dabei hat, die ich gerne verwende.

Mega Volume Miss Hippie Mascara von L´oreal – ich habe den Mascara mehr durch Zufall eines Tages bei Bipa entdeckt und bin schwer begeistert davon. Er zaubert sofort wunderschöne Wimpern und hält wirklich, was er verspricht.

Perfect Stay Eyeliner Pen und Kajal von Astor – falls wir doch einmal schick essen gehen wollen kann ich mir damit im Handumdrehen Smokey Eyes zaubern.

Eye Brow Set von Catrice – bei meinen Brauen brauche ich unbedingt Puder und einen Brauenkamm um sie in Form zu bringen und ich bin sehr zufrieden mit dem Kit. Praktischerweise ist hier sogar ein Brauenkamm und eine Pinzette gleich enthalten.

Travel Essentials Lissabon

Effaclar Gesichtswasser von La Roche Posay – ich bin ein Fan der La Roche Posay Gesichtspflege, die mir auch sehr gut bei meiner unreinen Haut hilft und daher muss mein Gesichtswasser natürlich mit. Es hat auch eine leicht peelende Wirkung und bekämpft daher Schmutz sehr wirksam.

Effaclar Gel Moussant Waschgel von La Roche Posay – auch hier greife ich wieder zur Apothekenmarke und habe mir eine kleine Probiergröße eingepackt.

Effaclar Duo + Gesichtscreme von La Roche Posay – sie wirkt entfettend und hilft gegen Pickelmale, daher liebe ich diese Tages – und Nachtcreme einfach.

Hydraphase Intense Yeux von La Roche Posay – diese Augencreme mit kühlendem Effekt wirkt Wunder nach langen Nächten oder an heißen Tagen und lässt Augenringe im Nu verschwinden.

Anthelios XL 50+ Sonnencreme von La Roche Posay  – da ich an unreiner Haut leide, sollte ich mich möglichst jeden Tag damit eincremen. Eine Sonnencreme für den Körper durfte übrigens auch noch mit.

Travel Essentials Lissabon

Max White Zahnpasta von Colgate – meine Lieblingszahnpasta.

Head and Shoulders Haarshampoo und Batiste Trockenshampoo durften für die Haare noch mit genauso wie mein Lieblings Beach Waves Spary von Aussie. Ein Deo und eine kleine Bodycreme habe ich auch noch eingepackt, das Duschgel nimmt eine Freundin mit.

Travel Essentials Lissabon

Ich bin selbst überrascht, wie leicht meine Beautybag ist und ich hoffe damit mindestens einen halben Kilo einsparen zu können 🙂

Auf welche Travel Essentials könnt ihr nicht verzichten? Seid ihr jemand, der nur das Nötigste packt oder einfach alles, was ihm zwischen die Finger kommt?

You Might Also Like

16 Comments

  • Reply Lifestylebazar September 1, 2016 at 8:36 am

    Liebe Sandra, ich glaub das ist ein allgemeines Frauen Problem, habe ich zumindest den Eindruck. Ich nehme auch immer viel zu viel mit und muss mich zügeln.

    Alles Liebe und viel Spaß bei deiner Reise, Nina / http://lifestyle-bazar.com/

    • Sandra
      Reply Sandra September 1, 2016 at 5:15 pm

      Aber leider ein nerviges Frauenproblem 😀
      Ich muss trotzdem endlich mal lernen, vernünftig zu packen und nicht einfach alles reinzuschmeißen was ich so finde! Danke meine Liebe 🙂 <3

  • Reply trixi September 1, 2016 at 9:38 am

    Toller Post meine Liebe. Ich neige meistens nur bei Kleidung dazu zu viel einzupacken 🙂 Beautymäßig kommts immer darauf an wohin es geht. Aber meine Basics sind BB Creme, Mascara und Bronze Puder. Ansonsten meine Reinigungsbürste Mia2, ein passendes Waschgel und meine Hautöl von Kiehls. Fertig gepackt 🙂

    Alles Liebe, Trixi

    http://www.amigaprincess.com

    • Sandra
      Reply Sandra September 1, 2016 at 5:16 pm

      Dankeschön <3 Ja bei der Kleidung muss ich mich auch immer zusammenreißen da kommt auch immer viel zu viel mit!
      Du hast es dann zumindest schon mal geschafft den Beauty Bag ein wenig kleiner zu halten, Respekt dafür 🙂
      Alles Liebe,
      Sandra

  • Reply Caroline September 1, 2016 at 5:05 pm

    Ich packe auch immer viel zu viel ein! Habe mich in letzter Zeit auch echt bemüht, nur die Make-up Produkte mitzunehmen, die ich wirklich brauche, und nicht 5 verschiedene Blush Töne und 10 Lippenstifte 🙂
    Toller Beitrag!
    Liebe Grüße,
    Caroline
    http://www.beautyandbiscuits.com/

    • Sandra
      Reply Sandra September 1, 2016 at 5:17 pm

      Ja man weiß ja nie, was man brauchen könnte 😀
      Aber meistens schminckt man sich dann im Urlaub eh dezent und von daher reicht auch ein Lippenstift aus, das versuche ich gerade zu lernen 🙂
      Alles Liebe,
      Sandra

  • Reply Iris September 1, 2016 at 5:17 pm

    Das mit dem zuviel einpacken kenn ich nur zu gut! Bei den Beauty Sachen hab ich mittlerweile schon ordentlich reduzieren können, aber dafür hab ich ständig ein Problem bei den Klamotten! Ich nehm immer viel zu viel mit und dann zieh ich die meisten Sachen gar nicht an, da ich ja meist sowieso in der Urlaubsstadt etwas kaufe und dies auch gleich tragen muss 😉 Ich wünsch dir einen ganz tollen Urlaub und freu mich schon auf deinen Reisebericht! Liebe Grüße Iris 😉

    • Sandra
      Reply Sandra September 1, 2016 at 5:18 pm

      Haha ja ich hab extra mit Beauty angefangen, ich weiß aber, das ich viel zu viele Klamotten mitnehmen werde! Das ist ein echtes Problem, ich kann mich auch nie entscheiden was mit soll 🙂
      Danke meine Liebe, ich freu mich auch schon sehr euch dann berichten zu dürfen 🙂 Alles Liebe <3

  • Reply Nicole September 2, 2016 at 10:16 am

    Hallo Sandra,

    tolle Auswahl an Sachen hast du dir ausgesucht, ich muss aber gestehen ich bin echt das krasse Gegenteil von dir. Ich habe immer ewig keine Lust zu packen und dann ca. eine Stunde bevor es los geht schmeiße ich alles kreuz und quer einfach in den Koffer – meist vergesse ich zwar die Hälfte, aber bin da zum Glück nicht so traurig drüber, wenn was fehlt, zumindest, wenn es nur für 1-2 Wochen ist. Vielleicht sollte ich beim nächsten Urlaub mal diesen Blogpost zu Hilfe nehmen und eher anfangen, zumindest mit den „Beautyprodukten.

    P.S.: Lissabon steht aktuell ganz weit oben auf meiner Liste und ich hoffe viel darüber von dir zu lesen.

    Liebe Grüße

    Nicky

    • Sandra
      Reply Sandra September 18, 2016 at 6:24 am

      Vielen Dank!
      Ja ich habe mir auch vorgenommen, endlich richtig packen zu lernen – meistens bin ich was Klamotten betrifft auch so das ich erst in letzter Minute alles einpacke weil ich nochmal kurzfristig Wäsche waschen muss 😀
      Mein Travel Diary ist ja bereits online und ich kann Lissabon wirklich nur empfehlen!
      Alles Liebe,
      Sandra

  • Reply Michaela September 4, 2016 at 2:26 pm

    Wem sagst du das mit dem weniger ist mehr. Ich bin auch immer ein Mensch, der nicht genug in den Urlaub mitnehmen kann. Und dann ist es meistens eh so, dass man nicht das richtige mithat. Deswegen ist ein Plan mal das Kofferpacken zu planen und weniger mitzunehmen sicherlich eine gute Idee. Das sollte ich auch das nächste mal ausprobieren, dann habe ich vielleicht mal das mit was ich benötige. 😉 In dein Beautytäschchen habe es übrigens tolle Sachen geschafft. Alles Liebe, Michaela

    • Sandra
      Reply Sandra September 18, 2016 at 6:26 am

      Liebe Michaela,
      weniger ist mehr kann ich vor allem nach dem Urlaub noch mal bestätigen – über die Hälfte der Sachen hätte ich noch zu Hause lassen können weil ich mich so gut wie gar nicht geschminckt habe. Das weiß man aber leider immer erst im Nachhinein 🙂
      Vielen Dank!
      Alles Liebe,
      Sandra

  • Reply Patricia September 4, 2016 at 8:17 pm

    Lissabon, wie schön 😀
    Bei den Beauty Sachen geht es bei mir eigentlich.. Was unbedingt mit muss sind Creme, Mascara, (wenn es nicht gerade im Sommer ist dann) Make up/Foundation oder so, Abschminktücher – die Sachen mal auf jeden Fall.
    Manchmal auch Lidschatten, Kajal und so, falls ich auch mal im Urlaub fortgehen sollte 🙂
    Bei Kleidung und Schuhen tue ich mir da, wie wahrscheinlich die meisten Damen, auch total schwer, was ich genau mitnehmen soll ^^

    Ich wünsch dir viel Spaß in Lissabon!!!

    Alles Liebe,
    Patricia

    • Sandra
      Reply Sandra September 18, 2016 at 6:27 am

      Dann bist du schon einen Schritt weiter als ich wenn du dich schon auf so eine kleine Auswahl beschränken kannst. Meist ist es ja mehr die Angst das man etwas doch brauchen könnte und im Endeffekt hätte man auch alles zu Hause lassen können 😀
      Die Kleidung ist da wieder so ne andre Sache – das werd ich vermutlich nie lernen da weniger einzupacken!
      Alles Liebe,
      Sandra

  • Reply curls all over September 8, 2016 at 6:44 pm

    Kenne ich nur zu gut…hihi ich nehme auch immer viel zu viel mit 🙂

    Liebe Grüße
    Cherifa
    http://www.curlsallover.com

    • Sandra
      Reply Sandra September 18, 2016 at 6:28 am

      Ich glaub das Problem haben echt die meisten Frauen 😀
      Alles Liebe,
      Sandra

    Leave a Reply